Gefüllte Paprika Toscana

Produkt

Thunfisch Salat „Toscana”

Dauer

35 Minuten

Anspruch

leicht

Gang

Party

Jahreszeit

Frühling, Sommer

Nährwerte pro Portion
Energiegehalt in Kcal -
Eiweiß in g -
Kohlenhydrate in g -
Fett in g -
Zutaten für 4 Personen

 

2 Dosen Saupiquet Thunfisch-Salat Toscana (160 g)
2 rote und 2 gelbe Paprika
1 Bund Minze
1 Knoblauchzehe
Weißweinessig
Zucker
Olivenöl
Salz
Pfeffer

 

Zubereitung

 

Die Deckel von den Paprikaschoten abschneiden, Samen und Haut entfernen. Die Knoblauchzehe mittig durchschneiden und damit die Innenseiten der Paprikaschoten einreiben. Die Schoten innen und außen mit Öl einpinseln und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Deckel auf gleiche Weise würzen.

Die Paprikaschoten und die Deckel in eine mit Backpapier ausgelegte Auflaufform stellen und im vorgeheizten Backofen (200° C) ca. 20–25 Minuten backen, dann aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.

Etwa 10 Minzblätter kleinhacken, in eine Schüssel geben und salzen. 3 EL Essig in einem kleinen Topf erhitzen, 1 Teelöffel Zucker hinzugeben und langsam auflösen. Den warmen Essig über die Minze geben, verrühren und mit etwas Öl beträufeln.

Die Paprikaschoten auf einen Servierteller setzen, mit einem Löffel einige Portionen Saupiquet Thunfisch-Salat Toscana hineinfüllen und mit Minzsauce beträufeln. Die Deckel leicht aufsetzen, mit frischer Minze garnieren und servieren.

 

Rezept senden