Bruschetta mit Avocado, Cherrytomaten und gegrillten Makrelen-Filets auf Roggenbrot

Produkt

Saupiquet Makrelen-Filets mit nativem Olivenöl extra

Dauer

20 Minuten

Anspruch

leicht

Gang

Vorspeise

Jahreszeit

Sommer

Nährwerte pro Portion
Energiegehalt in Kcal -
Eiweiß in g -
Kohlenhydrate in g -
Fett in g -
Zutaten für 4 Personen

 

8 Scheiben Roggenbrot
4 Dosen à120g Saupiquet gegrillte Makrelen-Filets mit nativem Olivenöl extra
2 Bio-Limetten
1 reife Avocado
8 Cherrytomaten
3 EL Olivenöl
Ein paar Tropfen Tabasco-Sauce
Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

 

Zubereitung

 

Brotscheiben nacheinander toasten. In der Zwischenzeit Limetten waschen, Schale abreiben, auspressen und Saft sowie Schale beiseite stellen. Avocado in zwei Hälften schneiden, Haut und Kern entfernen. Avocado-Fleisch in eine Schüssel geben und mit einer Gabel zerdrücken. Tabasco-Sauce, Limettensaft und Olivenöl zugeben. Alle Zutaten zu einer glatten, cremigen Masse vermischen. Cherrytomaten vierteln. Auf jeder Scheibe geröstetes Brot einen Löffel Avocado-Masse und eine geschnittene Tomate verteilen. Darauf die abgetropfteten und vorsichtig zerteilten Makrelen-Filets geben. Mit frisch gemahlenem schwarzen Pfeffer bestreuen und mit der abgeriebenen Limettenschale garnieren. Sofort servieren.

 

Rezept senden