Feurige Crostini mit Sardinen-Filets

Produkt

Sardinen-Filets in Olivenöl mit Chili

Dauer

20 Minuten

Anspruch

leicht

Gang

Vorspeise

Jahreszeit

Herbst, Winter

Nährwerte pro Portion
Energiegehalt in Kcal
Eiweiß in g
Kohlenhydrate in g
Fett in g
Zutaten für 4 Personen

 

2 Dosen à 105g Saupiquet Sardinen-Filets in Olivenöl mit Chili
4 Scheiben Krustenbrot
2 reife Tomaten
60g geriebener Emmentaler
1 Zwiebel
8 schwarze Oliven
Olivenöl
Oregano
Salz

 

Zubereitung

 

1. Ofen auf 200°C vorheizen. Zwiebel abziehen und in feine Ringe schneiden. Etwas Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebeln darin andünsten. Tomaten waschen und in Scheiben schneiden. Oliven entkernen und klein schneiden.
2. Brotscheiben halbieren und auf ein Backblech legen. Zwiebeln und Tomatenscheiben darauf verteilen und mit geriebenem Käse bestreuen. Mit Oregano und Salz würzen. Für etwa 10 Minuten im Ofen backen.
3. Knusprige Crostini mit Sardinen-Filets belegen, Oliven darauf verteilen und sofort servieren.

 

Rezept senden