Thunfisch-Gnocchi mit mediterranem Gemüse

Produkt

Thunfisch-Filets „in Olivenöl”

Dauer

30 Minuten

Anspruch

leicht

Gang

Hauptspeise

Jahreszeit

Herbst, Winter

Nährwerte pro Portion
Energiegehalt in Kcal 488
Eiweiß in g 37,4
Kohlenhydrate in g 40
Fett in g 19
Zutaten für 4 Personen

 

2 Dosen à 185 g Saupiquet Thunfisch-Filets "in feinstem Olivenöl"
1 Knoblauchzehe
1 Packung à 500 g Packung Gnocchi aus dem Kühlregal
2 rote Zwiebeln
2 kleine Zucchini
1 kleiner Radicchio (ca. 150-200 g)
250 g Kirschtomaten
Salz
frisch gemahlener Pfeffer
80 g Pecorino

 

Zubereitung

 

Thunfisch abtropfen lassen, dabei das Öl auffangen. Knoblauch abziehen, zerdrücken und zusammen mit den Gnocchis im Thunfischöl goldbraun braten. Zwiebeln abziehen, achteln, Zucchinis waschen, putzen und in halbe Scheiben schneiden. Tomaten waschen, je nach Größe halbieren, Radicchio putzen, waschen und in mundgerechte Stücke schneiden. Zwiebeln zu den Gnocchis geben, braten, Zucchini und Radicchio zugeben und kurz mitdünsten. Tomaten zugeben und schmelzen lassen. Thunfisch vorsichtig unterheben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Pecorino grob hobeln und über die Thunfisch-Gnocchis geben.

 

Rezept senden