Mittelmeersalat mit Thunfisch

Produkt

Thunfisch-Filets „in Olivenöl”

Dauer

60 Minuten

Anspruch

leicht

Gang

Vorspeise

Jahreszeit

Frühling, Sommer

Nährwerte pro Portion
Energiegehalt in Kcal 420
Eiweiß in g 22
Kohlenhydrate in g 5
Fett in g 26
Zutaten für 4 Personen

 

1 Dose à 185 g Saupiquet Thunfisch-Filets "in feinstem Olivenöl"
1 Packung (275 g) TK-Meeresfrüchtemischung
1 kleine Aubergine (250 g)
6 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer
50 g eingelegte getrocknete Tomaten
1 rote Zwiebel
100 g grüne paprikagefüllte Oliven
40 g Sardellenfilets
1 Knoblauchzehe
3 EL Sherryessig
1 Päckchen TK Basilikum

 

Zubereitung

 

Meeresfrüchte nach Packungsangaben auftauen lassen. Aubergine putzen, in Würfel schneiden und in 3 Esslöffel Öl braten, mit Salz und Pfeffer würzen. Thunfisch-Filets „in Olivenöl“ abtropfen lassen und mit einer Gabel zerpflücken. Tomaten klein schneiden. Zwiebel schälen. Zwiebel in dünne Ringe, Oliven in Scheiben, Sardellenfilets in Stücke schneiden. Alles mit Auberginenwürfeln und Meeresfrüchten mischen. Knoblauch schälen und fein hacken, mit Essig, Salz, Pfeffer und Basilikum verrühren. Restliches Öl unterschlagen. Vinaigrette unter den Salat ziehen.

 

Rezept senden