Thunfisch mit Bohnen-Gemüse

Produkt

Thunfisch-Filets „in Olivenöl”

Dauer

60 Minuten

Anspruch

leicht

Gang

Vorspeise, Party

Jahreszeit

Frühling, Sommer

Nährwerte pro Portion
Energiegehalt in Kcal 316
Eiweiß in g 25,3
Kohlenhydrate in g 22
Fett in g 14
Zutaten für 4 Personen

 

2 Dosen à 185 g Saupiquet Thunfisch-Filets "in feinstem Olivenöl"
1 Dose weiße Bohnen (= 850 ml)
300 g Datteltomaten
1 Zucchini
1 Knoblauchzehe
1 frische Peperoni
ein Zweig Rosmarin
50 g entkernte Oliven
Salz
Pfeffer

 

Zubereitung

 

Thunfisch-Filets abtropfen lassen, das Olivenöl dabei auffangen. Bohnen abtropfen lassen und abspülen. Tomaten waschen und halbieren. Zucchini waschen, putzen und längs in feine Streifen schneiden. Knoblauch abziehen und fein würfeln. Peperoni längs halbieren, Kerne entfernen und die Schote würfeln. Rosmarin waschen, trocken tupfen, Nadeln abzupfen und grob hacken. Knoblauch, Peperoni und Zucchinistreifen in zwei Esslöffeln aufgefangenem, erhitzten Öl einige Minuten anbraten. Tomaten, Bohnen, Oliven und Rosmarin hinzugeben, salzen, pfeffern und mit den Thunfisch-Filets servieren.

 

Rezept senden