Graupensalat mit Thunfisch und gegrilltem Gemüse

Produkt

Thunfisch-Filets „Naturale – ohne Öl”

Dauer

30 Minuten

Anspruch

mittel

Gang

Hauptspeise

Jahreszeit

Frühling, Sommer

Nährwerte pro Portion
Energiegehalt in Kcal 377
Eiweiß in g 25,4
Kohlenhydrate in g 36,3
Fett in g 14,4
Zutaten für 4 Personen

 

2 Dosen à 185 g Saupiquet Thunfisch-Filets "Naturale - ohne Öl"
200 g Perlgraupen
1 rote Paprikaschote
2 Zucchini
1 Aubergine
5 EL Olivenöl (extra virgin)
3–4 EL heller Balsamicoessig
einige gehackte Rosmarinnadeln
Salz
frisch gemahlener Pfeffer
Zucker

 

Zubereitung

 

Graupen nach Packungsanweisung zubereiten, auf ein Sieb geben, mit kaltem Wasser abschrecken und gut abtropfen lassen. Paprikaschote halbieren, putzen, waschen und in Streifen schneiden. Zucchini und Aubergine waschen, putzen und in dicke Scheiben schneiden. Gemüse portionsweise in etwas erhitztem Öl in einer Grillpfanne ca. 5 Minuten braten, etwas abkühlen lassen und klein schneiden. Thunfisch abtropfen lassen. Restliches Öl, Essig und Rosmarin verrühren, mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen und mit Graupen, Thunfisch, Paprikaschote, Aubergine und Zucchini vermischen. Salat auf Teller anrichten und servieren.

 

Rezept senden