Spaghetti alla carbonara mit Thunfisch und Zucchini

Produkt

Thunfisch-Filets „in Olivenöl”

Dauer

25 Minuten

Anspruch

mittel

Gang

Hauptspeise

Jahreszeit

Herbst, Winter

Nährwerte pro Portion
Energiegehalt in Kcal 634
Eiweiß in g 43,9
Kohlenhydrate in g 63,6
Fett in g 23
Zutaten für 4 Personen

 

2 Dosen à 185 g Saupiquet Thunfisch-Filets "in feinstem Olivenöl"
350 g dicke Spaghetti
3 Zucchini
Salz
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
2 Eigelb und 1 ganzes Ei
4 EL Sahne
2 EL geriebener Parmesankäse

 

Zubereitung

 

Spaghetti nach Packungsanweisung zubereiten. Saupiquet Thunfisch-Filets in Olivenöl abtropfen lassen und dabei das Öl auffangen. Zucchini waschen, putzen, in dünne Scheiben schneiden, in dem aufgefangenen Öl anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. Eigelbe, Ei, Sahne und Parmesan verquirlen, die heißen Zucchini, Thunfisch und zuletzt die heiße Pasta hinzufügen, kurz miterhitzen und gut vermischen, sodass die Pasta die Sauce aufnimmt. Mit reichlich Pfeffer würzen und sofort servieren.

 

Rezept senden