Thunfisch mit grünem Spargel und neuen Kartoffeln

Produkt

Thunfisch-Filets „Naturale – ohne Öl”

Dauer

35 Minuten

Anspruch

mittel

Gang

Hauptspeise

Jahreszeit

Frühling, Sommer

Nährwerte pro Portion
Energiegehalt in Kcal 267
Eiweiß in g 22
Kohlenhydrate in g 14,8
Fett in g 13,4
Zutaten für 4 Personen

 

2 Dosen à 185 g Saupiquet Thunfisch-Filets "Naturale - ohne Öl"
300 g neue, kleine Kartoffeln
1 Knoblauchzehe
5 EL Olivenöl (extra virgin)
600 g grüner Spargel
Salz
1–2 TL mittelscharfer Senf
frisch gemahlener Pfeffer
Zucker

 

Zubereitung

 

Kartoffeln gründlich waschen, Knoblauch abziehen, mit den Kartoffeln und 3 EL Öl in eine backofengeeignete Form geben. Mit Salz bestreuen und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Gas: Stufe 4, Umluft: 180 °C) ca. 25 Minuten garen. Spargel waschen, putzen, das untere Drittel schälen und den Spargel in Salzwasser ca. 5–10 Minuten garen. Spargel abtropfen lassen und 2 EL des Kochwassers zurückhalten, Spargelstangen der Länge nach halbieren. Senf, restliches Öl und Kochwasser verrühren, mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Kartoffeln halbieren und mit dem Spargel auf einer Platte anrichten. Saupiquet Thunfisch-Filets Naturale abtropfen lassen, in Stücke schneiden, auf der Platte verteilen und mit der Senfsauce beträufeln.

 

Rezept senden