Klassischer Salat mit Thunfisch, roten Zwiebeln und hartgekochtem Ei

Produkt

Thunfisch „Naturale - ohne Öl”

Dauer

15 Minuten

Anspruch

leicht

Gang

Hauptspeise

Jahreszeit

Frühling, Sommer

Nährwerte pro Portion
Energiegehalt in Kcal 248
Eiweiß in g -
Kohlenhydrate in g 2,1
Fett in g 17,7
Zutaten für 4 Personen

 

2 Dosen Thunfisch-Filets in Olivenöl à 185 g
4 Eier
1 kleines Sellerieherz (weiß)
1 rote Zwiebel
ein paar in Essig eingelegte Kapern mit Stiel
20 g Olivenöl Extra Vergine
Salz

 

Zubereitung

 

Zwiebel in dünne Ringe schneiden und anschließend in gesalzenes Wasser einlegen, so werden die Zwiebel bekömmlicher. Eier hart kochen. Den Sellerie in dünne Scheiben schneiden, mit den Kapern, dem Öl und einer Prise Salz anmachen, die abgetropften Zwiebeln, die geviertelten, hart gekochten Eier sowie den abgetropften und in Stückchen zerteilten Thunfisch hinzugeben. Alles vorsichtig vermengen, reichlich mit fein gemahlenem Pfeffer würzen und servieren.

 

Rezept senden