Paprikarouladen mit Thunfisch

Produkt

Thunfisch-Filets „in Olivenöl”

Dauer

45 Minuten

Anspruch

mittel

Gang

Vorspeise

Jahreszeit

Frühling, Sommer

Nährwerte pro Portion
Energiegehalt in Kcal -
Eiweiß in g -
Kohlenhydrate in g -
Fett in g -
Zutaten für 4 Personen

 

1 Dose Thunfisch-Filets in Olivenöl à 185 g
2 gelbe und rote Paprika
2 in Öl eingelegte Anchovisfilets
1 Teelöffel Kapern
50 g Fertigmayonnaise
ein paar Salatblätter
etwas Öl
Salz

 

Zubereitung

 

Den Ofen auf 200 °C vorheizen, darin die Paprika im Ganzen 30 Minuten lang grillen und gelegentlich wenden. Den abgetropften Thunfisch, die Kapern und die Anchovis klein hacken, Mayonnaise dazugeben und alles vermengen. Die Paprika schälen und in vier Stücke schneiden. Auf jedes Paprikastück etwas Füllung geben und zu einer Roulade aufrollen. Je zwei Rouladen auf einen Teller geben, mit ein paar Salatblättern garnieren, über das Ganze etwas Öl und Salz geben und servieren.

 

Rezept senden