Salat mit Radicchio Rosso, Thunfisch und grobkörnigem Senf

Produkt

Thunfisch-Filets „in Olivenöl”

Dauer

15 Minuten

Anspruch

leicht

Gang

Vorspeise

Jahreszeit

Herbst, Winter

Nährwerte pro Portion
Energiegehalt in Kcal -
Eiweiß in g -
Kohlenhydrate in g -
Fett in g -
Zutaten für 4 Personen

 

2 Dosen Thunfisch-Filets in Olivenöl à 185 g
3 Köpfe Radicchio Rosso Trevigiano
1 kleiner Lauch
1 Apfel der Sorte Granny Smith
2 Esslöffel Rotisseur-Senf mit Körnern
Olivenöl Extra Vergine
Salz

 

Zubereitung

 

Den Senf mit etwas Öl und Salz verrühren, die Radicchiospitzen in nicht zu kleine Stücke zerteilen und die Herzen in Scheiben schneiden. Die zwei äußeren Schichten des Lauchs entfernen, in dünne Scheiben schneiden und in ein Wasserbad legen, damit der Geschmack etwas milder wird. Den Apfel in dünne Scheiben schneiden. Den Radicchio mit dem Senfdressing anmachen, auf Tellern anrichten, den abgetropften Thunfisch, den Apfel sowie den Lauch dazugeben und sofort servieren.

 

Rezept senden